Menu

Zornesfalten

Auf einen Blick - Behandlung der Zornesfalte

Dauer:ca. 15 - 30 Minuten
Betäubung:örtliche Betäubung
Klinikaufenthalt:nicht erforderlich
Nachbehandlung:Vermeiden von Hitze, Sport und Sonnenbädern für 3- 5 Tage
Gesellschaftsfähig:sofort
Kosten:ab 400 Euro

Zornesfalten sind auch als Glabellafalten bekannt und bezeichnen die senkrecht verlaufenden Falten zwischen den Augenbrauen. In den meisten Fällen sind diese Falten zwar relativ kurz, jedoch tief und stark ausgeprägt und verleihen dem Gesicht einen angestrengten oder gar bösartigen Ausdruck. Zornesfalten gehören zu den eher unbeliebten Falten, da sie unserem Gegenüber sofort ins Auge fallen. In unserer Praxisklinik in Grünwald bei München bieten wir unseren Patienten eine effektive Behandlung von Zornesfalten mit Hyaluronsäure. So erhält Ihr Gesicht einen frischen und jugendlichen Ausdruck. 

spezialistin-dr-kernt_2.jpg

Ursachen für Zornesfalten

Zornesfalten sind Falten, die in der mimischen Bewegung beim Zusammenziehen der Augenbrauen sichtbar werden. In den meisten Fällen wird diese Bewegung unbewusst durchgeführt, beispielsweise durch Konzentration beim Lesen oder am Computer, bei einer vorliegenden Sehschwäche oder wenn das Sonnenlicht blendet. Durch die Anspannung der Augenbrauen wirkt das Gesicht ständig angespannt und teilweise auch verkrampft. Verfügt die Haut noch über ausreichend Elastizität und Spannkraft, tritt die Zornesfalte lediglich in der mimischen Bewegung auf. Mit dem Verlust des Hyaluronsäure- und Kollagengehalts der Haut durch den natürlichen Alterungsprozess entwickelt sich die zunächst mimische Falte zu einer permanent bestehenden Falte. In den meisten Fällen ist die Zornesfalte zweimal vorhanden und verläuft parallel oberhalb der Nasenwurzel zwischen den Augenbrauen. 

Zornesfalten vermeiden

In der Regel gilt es die unbewussten Bewegungen im Gesicht so gut es geht zu vermeiden. Beispielsweise mit dem Tragen einer Sonnenbrille werden die Augen vor starker Sonneneinstrahlung geschützt wodurch ein Zusammenziehen verhindert werden kann. Um Zornesfalten vorzubeugen, können die angespannten Bereiche der Stirn und der Augenbrauen ebenfalls leicht massiert werden. Um eine glatte Stirn zu behalten, können Sie dies täglich wiederholen. Für einen gewissen Zeitraum kann eine spezielle Gesichtspflege mit Hyaluronsäure ebenfalls einen glättenden Effekt verleihen. Bringen Massagen und diverse Kosmetika nicht mehr das gewünschte Ergebnis, bietet die Injektion von Hyaluronsäure eine wirkungsvolle Möglichkeit. Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen zur Behandlung mit Hyaluronsäure zur Verfügung. 

Hyaluronsäure gegen Zornesfalten

Hyaluronsäure ist ein natürlicher Bestandteil unserer Haut, der mit den Jahren und der Hautalterung nach und nach weniger wird. Die Haut verliert an Elastizität und besonders im Gesicht werden diese Zeichen der Alterung als erstes sichtbar. Die Faltenbildung entsteht meist aufgrund der jahrelangen Kontrahierung der Augenbrauen. Bei der in der ästhetischen Medizin verwendeten Hyaluronsäure handelt es sich um einen “Füllstoff”, der dem Gesicht mit seiner wasserbindenden Eigenschaft wieder einen frischen und entspannten Ausdruck verleiht. Durch die Injektion der Hyaluronsäure wird die Feuchtigkeitsspeicherung und Kollagenfasersynthese in der entsprechenden Hautregion verbessert und die Haut kann sich regenerieren. Die tiefen Furchen werden effektiv aufgefüllt und geglättet.

Ergebnis einer Hyaluronsäurebehandlung bei Zornesfalten

Eine Behandlung der Zornesfalte mit dem transparenten Hyaluronsäuregel führt zu einem Anheben der Falte und zu einer besseren Feuchtigkeitsspeicherung im entsprechenden Gesichtsbereich. Für eine effektive Behandlung von Zornesfalten sind meist mehrere Sitzungen nötig. Wie lange das Behandlungsergebnis schließlich anhält, hängt von der individuellen Hautbeschaffenheit ab und davon, wie tief die Glabellafalte bereits ausgeprägt war. 

Wie viele Behandlungen sind für eine effektive Beseitigung nötig? 

Je nach Tiefe und Ausprägung der Zornesfalte(n) können mehrere Behandlungssitzungen nötig werden um ein optimales Ergebnis zu erhalten. In der Regel zählen Zornesfalten zu den stärker ausgeprägteren Falten wodurch mehrere Injektionen notwendig sind. Wurde die Falte jedoch erfolgreich angehoben, kann das Behandlungsergebnis mehrere Jahre anhalten. Lässt das Ergebnis nach, kann die Therapie wiederholt werden, um dem erneuten Einfallen der Falte entgegenzuwirken. 

Zornesfalten mit Botulinumtoxin oder Hyaluronsäure?

Ob Botulinumtoxin oder Hyaluronsäure im Gesichtsbereich eingesetzt werden sollte hängt von der jeweiligen Hautpartie ab. Prinzipiell werden Zornesfalten durch die Unterspritzung mit Hyaluronsäure sehr effektiv angehoben. Ist die Zornesfalte bereits sehr tief eingegraben und wirkt beim Hinsehen wie eine Narbe, empfehlen wir unseren Patienten in der Praxisklinik in Grünwald in der Regel eine kombinierte Behandlung. Neben der Injektion von Hyaluronsäure kann in diesen Fällen zusätzlich eine geringe Menge an Botulinumtoxin eingebracht werden um die Falte effektiv anzuheben. Diese Kombination ermöglicht eine besonders schnelle Glättung der Zornesfalte, da der für die Entstehung der Falte verantwortliche Muskel gelähmt wird. Unterstützt durch die Hyaluronsäure können die Falten effektiv und langanhaltend aufgefüllt werden. Eine Glättung der Zornesfalte allein durch die Injektion von Botulinumtoxin ermöglicht keine vollständige Glättung der Falte.

Kosten einer Hyaluronsäurebehandlung bei Zornesfalten

Die Kosten für eine Entfernung der Zornesfalte richten sich nach der Ausprägung der Falte, beginnen jedoch bei 400 Euro. Ist eine zusätzliche Botoxbehandlung in Ihrem Fall notwendig bzw. gewünscht, können weitere Kosten anfallen. Gerne geben wir Ihnen jedoch genauere Auskunft nach einem persönlichen Gespräch in unserer Praxis und einer Untersuchung der zu behandelnden Hautareale. 

Kontakt 

Sie möchten die Zornesfalte(n) zwischen Ihren Augenbrauen gerne loswerden, doch Kosmetika zeigen nicht mehr die gewünschten Ergebnisse? In unserer Praxisklinik in Grünwald bei München bieten wir Ihnen eine wirkungsvolle Behandlung Ihrer Zornesfalte. Frau Dr. Barbara Kernt berät Sie gerne persönlich. Kontaktieren Sie uns telefonisch unter 089 217 683 53 oder schreiben Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular. 

Rufen Sie uns an

Wir sind erreichbar unter:

089 217 683 53